Luxor-Museum

Dieses wunderbare Museum verfügt über eine gut ausgewählte und brillant ausgestellte und erklärte Sammlung von Antiquitäten vom Ende des Alten Reiches bis zur Mamlukenzeit, die größtenteils aus den thebanischen Tempeln und Nekropolen stammen. Der Ticketpreis schreckt viele ab, aber lassen Sie sich davon nicht aufhalten: Dies ist eine der lohnendsten Sehenswürdigkeiten in Luxor und eines der besten Museen in Ägypten.

Die Galerie im Erdgeschoss verfügt über mehrere Meisterwerke, darunter ein gut erhaltenes Kalksteinrelief von Tuthmosis III (Nr. 140), eine exquisit geschnitzte Statue von Tuthmosis III in Grauwacke aus dem Tempel von Karnak (Nr. 2), eine Alabasterfigur von Amenhotep III geschützt des großen Krokodilgottes Sobek (Nr. 155), und eines der wenigen Beispiele für Kunst aus dem Alten Reich, das in Theben gefunden wurde, ein Relief von Unas-ankh (Nr. 183), das in seinem Grab am Westufer gefunden wurde.

2004 wurde ein neuer Flügel eröffnet, der dem Ruhm Thebens während der Zeit des Neuen Reiches gewidmet ist. Das Highlight und der Hauptgrund für den Neubau sind die beiden königlichen Mumien, Ahmose I (Gründer der 18. Dynastie) und die Mumie, die manche für Ramses I (Gründer der 19. Dynastie und Vater von Seti I) halten ohne Verpackung in dunklen Räumen ausgestellt. Andere gut beschriftete Ausstellungsstücke veranschaulichen die militärische Macht Thebens während des Neuen Königreichs, dem Zeitalter des ägyptischen Reichsaufbaus, einschließlich Streitwagen und Waffen. Im Obergeschoss wird das militärische Thema mit Szenen aus dem täglichen Leben verwässert, die die im Neuen Reich verwendete Technologie zeigen. Multimedia-Displays zeigen Arbeiter, die Papyrus ernten und ihn zu Blättern verarbeiten, die zum Schreiben verwendet werden. Neben einer Ausstellung von Werkzeugen eines Schreibers und Werkzeugen eines Architekten werden Jungen gezeigt, die lernen, Hieroglyphen zu lesen und zu schreiben.

Zurück im alten Gebäude, wenn Sie über die Rampe in den 1. Stock hinaufgehen, stehen Sie einer sitzenden Granitfigur des legendären Schreibers Amenhotep (Nr. 4) gegenüber, dem Sohn von Hapu, dem großen Beamten, der schließlich in ptolemäischer Zeit vergöttert wurde und der als Aufseher aller Werke des Pharaos unter Amenophis III. (1390–1352 v. Chr.) für viele der größten Gebäude Thebens verantwortlich war. Eines der interessantesten Exponate ist die Mauer von Echnaton, eine Reihe von kleinen Sandsteinblöcken, die von Arbeitern Talatat (Dreier) genannt wurden – wahrscheinlich weil ihre Höhe und Länge etwa drei Handlängen betrug – die aus dem Beitrag von Amenhotep IV in Karnak stammten, bevor er seinen änderte Namen an Echnaton und verließ Theben nach Tell Al Amarna. Sein Gebäude wurde abgerissen und etwa 40,000 Blöcke, die verwendet wurden, um Karnaks neunten Pylon zu füllen, wurden Ende der 1960er Jahre gefunden und hier teilweise wieder zusammengesetzt. Die Szenen, die Echnaton, seine Frau Nofretete und das Tempelleben zeigen, sind ein seltenes Beispiel für die Dekoration eines Aten-Tempels. Weitere Höhepunkte sind Schätze aus Tutanchamuns Grab, darunter Shabti (Diener)-Figuren, Modellboote, Sandalen, Pfeile und eine Reihe vergoldeter Bronzerosetten aus seinem Leichentuch.

Eine Rampe zurück ins Erdgeschoss führt Sie in die Nähe des Ausgangs und neben einem schwarz-goldenen Holzkopf der Kuhgottheit Mehit-Weret, einem Aspekt der Göttin Hathor, der auch im Grab von Tutanchamun gefunden wurde.

Auf der linken Seite kurz vor dem Ausgang befindet sich eine kleine Halle mit 16 von 22 Statuen, die 1989 im Luxor-Tempel freigelegt wurden. Alle sind großartige Beispiele altägyptischer Skulpturen, aber am Ende der Halle steht eine fast unberührte Statue 2.45 m hohe Quarzitstatue eines muskulösen Amenophis III. mit Faltenrock.

 

Vorgeschlagene Touren

Dauer: 12 Stunden

Safaga Shore Excursions Tours: Eintägige Tour Safaga nach Luxor Besuch der Höhepunkte von Luxor West- und Ostufer, einschließlich eines Besuchs im Tal der Könige, Hatschepsute Te

Dauer: 2 Tage

Safaga-Landausflüge: Ausflug mit Übernachtung nach Luxor vom Hafen von Safaga mit Besuch des Luxor-Tempels, der Karnak-Tempel und des Tals der Könige und mehr. Du wirst einen Privatbesuch haben

Dauer: 2 Tage

Safaga-Landausflüge: Private Touren vom Hafen von Safaga Besuch in Kairo und Luxor für 2 Tage 1 Nacht Besuch der Pyramiden von Gizeh in Kairo, Luxor-Tempel, Tal der Könige und Koloss

Dauer: 12 Stunden

Genießen Sie den Tagesausflug von Kairo nach Alexandria, besuchen Sie die römischen Katakomben aus dem Felsen, die Ruinen eines römischen Tempelkomplexes und die Qaitbey-Zitadelle. Besuchen Sie die alte Bibleotheca Alexandrina und z

Dauer: 3 Stunden

Schweben Sie im altehrwürdigen ägyptischen Stil auf einer privaten 60-minütigen Fahrt mit dem Felukenboot in Kairo den sagenumwobenen Nil entlang. Machen Sie es sich an Bord eines komfortablen, weiß gesegelten '

Warum mit Luxor und Assuan Travel reisen?

100 % maßgeschneidert

Ihr gesamter Urlaub richtet sich nach Ihren Wünschen

Entdecken Sie Ihre Interessen in Ihrem eigenen Tempo

Wählen Sie Ihren bevorzugten Unterkunftsstil

Erstellen Sie mit Hilfe unserer Spezialisten die perfekte Reise

Expertenwissen

Alle unsere Spezialisten sind viel gereist oder haben in ihren Fachgebieten gelebt. Wir begleiten Sie auf Schritt und Tritt

Derselbe Spezialist wird Ihre Reise von Anfang bis Ende abwickeln

Machen Sie das Beste aus Ihrer Zeit und Ihrem Budget

Die besten Führer

Machen Sie den Unterschied zwischen einer guten und einer herausragenden Reise

Unsere Führungskräfte werden da sein, um sicherzustellen, dass Ihre Sicherheit und Ihr Wohlbefinden an erster Stelle stehen.

Sie bieten mehr als nur Daten und Namen und bemühen sich, einen echten Einblick in ihr Land zu geben

Vollständig geschützt

24/7 Notfall-Support im Ausland

Bezahlmethoden
Verwenden Sie Ihre Debitkarte oder Kreditkarte. Ihre Transaktionen sind durch 3D Secure und SecureCode geschützt.

Unsere Reiseexperten helfen Ihnen gerne weiter!

Jetzt Kontakt aufnehmen!