Hohe Opferstätte Petra

Hoher Opferplatz Adresse: Der High Place befindet sich ganz oben auf einem Berg. Wenn Sie es sehen wollen, müssen Sie dort hinaufsteigen.

Wer hat es gebaut: Die Haupttreppe zum hohen Platz beginnt kurz vor dem Amphitheater. Das Bild rechts blickt hinunter auf das Zelt neben der Treppe. Die Leute steigen die Treppe für die Zustimmung zum Hohen Platz hinauf. Jeder scheint eine andere Zahl zu haben, aber der allgemeine Konsens ist, dass es über achthundert ist. Wenn Sie abenteuerlustig sind, können Sie immer einen Eselritt unternehmen, aber achten Sie auf diese Ecken! Unten: Ihr Ziel 700 Stufen den Berg hinauf!

Warum wurde es gebaut: Die nabatäischen Priester nutzten diesen Ort, um religiöse Rituale durchzuführen, um ihren Göttern Opfer zu bringen. Sie benutzten es, um die Bürger in die Dunkelheit zu führen, indem sie Räucherstäbchen verbrannten und seltsame Musik spielten, um mit den Göttern zu kommunizieren.

Erläuterung: Oben auf der Treppe des Opferplatzes befinden sich ein paar Obelisken, die den nabatäischen Göttern gewidmet sind. Rechts war ein weiterer Gipfel mit einem felsigen Pfad, der zu den beiden Altären am Rand des Berges führte. Der kreisförmige Steinaltar wurde zum Töten der Tiere verwendet, wodurch das Blut durch einen geschnitzten Kanal abfließen konnte, während der Priester seine Hände in der in den Felsen gehauenen Zisterne reinigte. Der Hochaltar, ein paar Meter rechts, war der Ort, an dem das eigentliche Verbrennen und Darbringen von Opfern stattfand. In der Nähe der Altäre befand sich eine große Plattform, auf der die Bürger saßen, um die Opfer zu beobachten und an den Zeremonien teilzunehmen. Die Aussicht von diesem hohen Ort war spektakulär, da wir das gesamte Tal von Petra sehen konnten.

 

Vorgeschlagene Touren

Dauer: 12 Stunden

Safaga Shore Excursions Tours: Eintägige Tour Safaga nach Luxor Besuch der Höhepunkte von Luxor West- und Ostufer, einschließlich eines Besuchs im Tal der Könige, Hatschepsute Te

Dauer: 2 Tage

Safaga-Landausflüge: Ausflug mit Übernachtung nach Luxor vom Hafen von Safaga mit Besuch des Luxor-Tempels, der Karnak-Tempel und des Tals der Könige und mehr. Du wirst einen Privatbesuch haben

Dauer: 2 Tage

Safaga-Landausflüge: Private Touren vom Hafen von Safaga Besuch in Kairo und Luxor für 2 Tage 1 Nacht Besuch der Pyramiden von Gizeh in Kairo, Luxor-Tempel, Tal der Könige und Koloss

Dauer: 12 Stunden

Genießen Sie den Tagesausflug von Kairo nach Alexandria, besuchen Sie die römischen Katakomben aus dem Felsen, die Ruinen eines römischen Tempelkomplexes und die Qaitbey-Zitadelle. Besuchen Sie die alte Bibleotheca Alexandrina und z

Dauer: 3 Stunden

Schweben Sie im altehrwürdigen ägyptischen Stil auf einer privaten 60-minütigen Fahrt mit dem Felukenboot in Kairo den sagenumwobenen Nil entlang. Machen Sie es sich an Bord eines komfortablen, weiß gesegelten '

Warum mit Luxor und Assuan Travel reisen?

100 % maßgeschneidert

Ihr gesamter Urlaub richtet sich nach Ihren Wünschen

Entdecken Sie Ihre Interessen in Ihrem eigenen Tempo

Wählen Sie Ihren bevorzugten Unterkunftsstil

Erstellen Sie mit Hilfe unserer Spezialisten die perfekte Reise

Expertenwissen

Alle unsere Spezialisten sind viel gereist oder haben in ihren Fachgebieten gelebt. Wir begleiten Sie auf Schritt und Tritt

Derselbe Spezialist wird Ihre Reise von Anfang bis Ende abwickeln

Machen Sie das Beste aus Ihrer Zeit und Ihrem Budget

Die besten Führer

Machen Sie den Unterschied zwischen einer guten und einer herausragenden Reise

Unsere Führungskräfte werden da sein, um sicherzustellen, dass Ihre Sicherheit und Ihr Wohlbefinden an erster Stelle stehen.

Sie bieten mehr als nur Daten und Namen und bemühen sich, einen echten Einblick in ihr Land zu geben

Vollständig geschützt

24/7 Notfall-Support im Ausland

Bezahlmethoden
Verwenden Sie Ihre Debitkarte oder Kreditkarte. Ihre Transaktionen sind durch 3D Secure und SecureCode geschützt.

Unsere Reiseexperten helfen Ihnen gerne weiter!

Jetzt Kontakt aufnehmen!